6. Spieltag / SC Constantin

Heute haben wir uns die Pappnase aufgesetzt. 2:0 (Allali, Hiller) geführt, einen als Warnung reingekriegt, das vorentscheidende 3:1 geschossen (Allali) und es dann fertig gebracht, gegen den Tabellenvorletzten noch 3:3 zu spielen. Da war ich allerdings schon längst raus. Zerrung in der 45. Minute, 10 Sekunden vor dem Halbzeitpfiff. Und das in einer Situation, in der ich frei durch war, aber ich konnte nicht weiterlaufen. Das ist natürlich blöd, vor allem, wo es die zweite Zerrung innerhalb weniger Wochen ist. Vielleicht kann die Muskulatur die Belastungen nach zwei Jahren nichts tun noch nicht aushalten. Oder ich werd" alt. Kann auch in Betracht kommen.
Bis dahin hatte ich sogar schon ein paar Chancen und auch das 1:0 gut vorbereitet. Ich kann eben eine Mannschaft mitreißen, wie es in der Zeitung stand. Alle Chancen mußten zwar nicht reingehen, aber der eine oder andere wäre vielleicht drin gewesen. Bei der ersten Situation hab" ich den Ball an die Hand gekriegt, bei der zweiten nimmt mir Mohamed Allali den Kopfball weg, und bei der dritten war ich zum uneigennützig. Und genau deswegen haben wir heute verloren, ja verloren, denn es sind zwei Punkt futsch. Hätten nämlich alle so abgespielt wie ich und nicht jeder immer erst alles alleine versucht bis er nicht mehr konnte, um dann händeringend nach Hilfe zu suchen, hätten wir die heute eingetütet. Heute hab" ich deswegen das erste Mal wieder Unlust bekommen.
Eine Situation muß ich hier noch mal erwähnen. Christian Gierl ist im Strafraum wieder umgefallen, als wenn er vom Blitz getroffen wurde. Als dann der Pfiff des Schiedsrichters berechtigterweise ausblieb, ist er natürlich wieder wutentbrannt gewesen. Wenn ich mich schon fallen lasse, muß ich das doch geschickter machen und nicht gleich bei der kleinsten Bewegung umfallen. n bißchen Stehvermögen muß ich als Stürmer schon haben, mal ganz abgesehen davon, daß das unfair ist.
P.S.: Ich muß mir merken, daß Mario Carta die Bälle unheimlich lang bis kurz vors Tor reinbringen kann, wie er das auch schon im Training mal gesagt hat. Da war eine Situation, wenn ich die Ernst genommen hätte, hätte ich nur noch einzunicken brauchen.

Partnerseiten

Jubiläums-Special

Im Blätterwald